Kosten und Gebühren

Jede Arbeit von Gelsendienste im Bereich der Grünflächenpflege, Instandhaltung der baulichen Anlagen wie Wege und Neubau von Grünanlagen ist für den Bürger gebührenfrei.
Die Ausgaben für diese Leistungen werden aus öffentlichen Haushaltsmitteln der Stadt, z. T. auch durch das Land NRW bestritten.

Der Eintritt in die Grünanlagen der Stadt Gelsenkirchen ist für jedermann weiterhin kostenlos.