Gelsendienste - Information vom 21.06.2010


Interessante Führung zu außergewöhnlichen Bäumen rund um Schloss Berge

Gelsendienste bietet im Rahmen des Künstlermarktes am letzten Juni- Wochenende auf den Schlosswiesen eine interessante Führung an.

Denn die Berger Anlagen können mit ein paar Baumschätzen aufwarten.

Ein Mitarbeiter von Gelsendienste führt interessierte Besucher zu Bäumen, die in ihrer Art sehenswert sind, von ihrer Herkunft bedeutsam, als Naturdenkmal ausgezeichnet wurden oder ganz besondere Wuchsformen entwickelt haben. Zudem werden auch „alltägliche Bäume“ angesprochen und eine Baumallee der „Bäume des Jahres“ besichtigt.

Die Besucher der Führung im vorigen Jahr nutzen die Gelegenheit, in der lockeren Atmosphäre viel Nützliches zu erfahren. Auch andere Fragen, die den Hobby-Gärtnern spontan einfallen, erklärt unser Fachmann gern und anschaulich.

Wenn Sie Lust haben, sich der Führung anzuschließen:

Beginn:         Sonntag, 27. Juni 2010,  um 11 Uhr
Treffpunkt:    auf der Brücke zum Eingang Schloss Berge

Ihr GELSENDIENSTE-Team