Pressemitteilung vom 06.05.2015



Christi Himmelfahrt: Terminverschiebungen bei der Müllabfuhr und Änderungen bei den Märkten

Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 14. Mai 2015, verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im weiteren Wochenverlauf um einen Tag nach hinten. Die Donnerstagsreviere werden also am Freitag und die Freitagsreviere am Samstag abgefahren. Die Änderung gilt sowohl für die grauen Restmüllbehälter, als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen.

Der Buersche Wochenmarkt sowie der Feierabendmarkt „Markt am Dom“ werden aufgrund des Feiertages von Donnerstag auf Mittwoch vorgezogen. Die Verkaufszeiten beider Märkte bleiben am 13. Mai 2015 unverändert. Der Wochenmarkt an der De-la-Chevallerie-Straße ist von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet, der Feierabendmarkt auf der Domplatte von 16:00 bis 20:00 Uhr. Die anderen donnerstags stattfindenden Wochenmärkte in Gelsenkirchen entfallen in der 20. Kalenderwoche.