Pressemitteilung vom 22.10.2015



Einebnung von Reihengrabfeldern auf mehreren Gelsenkirchener Friedhöfen

Anfang des kommenden Jahres werden auf neun städtischen Friedhöfen Reihengräber eingeebnet, deren Ruhefristen abgelaufen sind. GELSENDIENSTE bittet die Angehörigen, im Laufe der nächsten drei Monate Grabschmuck wie Grabsteine, Lampen oder Vasen zu entfernen. Nach Ablauf der Frist werden die Felder abgeräumt. Hinweise zur Lage der Gräber finden sich im jeweiligen Grabstellenausweis. Auch vor Ort weisen Schilder auf die bevorstehenden Einebnungen hin.

Westfriedhof
- Reihengrabfeld 079 (Bestattungszeitraum 26.08.1989 bis 15.05.1990)
- Reihengrabfeld 084 (16.01.1990 bis 10.10.1990)
- Kinderreihengrabfeld 008 B (26.10.1984 bis 05.04.1995)

Rotthauser Friedhof
Reihengrabfeld 007 (15.06.1989 bis 13.02.1990)
Reihengrabfeld 007 A (29.08.1989 bis 13.02.1990)
Reihengrabfeld 011 (19.01.1990 bis 29.08.1990)
Reihengrabfeld 011 A (13.07.1990 bis 29.12.1990)
Urnenreihengrabfeld U 008, Reihe 5 und 6 (20.02.1988 bis 14.11.1989)

Ostfriedhof
Reihengrabfeld 105 (09.12.1989 bis 01.08.1990)
Reihengrabfeld 116 (23.09.1989 bis 18.07.1990)

Südfriedhof
Reihengrabfeld 015 (11.01.1990 bis 05.07.1990)
Reihengrabfeld 131 (14.10.1989 bis 08.02.1990)
Reihengrabfeld 132 (25.07.1989 bis 25.10.1989)
Urnenreihengrabfeld U 002 (17.03.1984 bis 27.07.1989)

Alter Friedhof Beckhausen
Reihengrabfeld 002 (27.10.1984 bis 24.12.1984)
Reihengrabfeld 012 (21.12.1984 bis 04.09.1985)

Friedhof Beckhausen-Sutum
Reihengrabfeld 011 (09.06.1989 bis 14.11.1990)

Hauptfriedhof
Reihengrabfeld 135 (09.11.1989 bis 12.12.1990)
Reihengrabfeld 372 (01.03.1989 bis 09.02.1990)
Reihengrabfeld 373 (29.11.1989 bis 22.11.1990)
Reihengrabfeld 389 (21.01.1989 bis 27.04.1990)
Kinderreihengrabfeld 056 A (11.02.1986 bis 25.09.1990)

Friedhof Horst-Süd
Reihengrabfeld 052 (10.09.1989 bis 06.12.1990)
Reihengrabfeld 098 (21.04.1989 bis 14.02.1990)
Kinderreihengrabfeld 001 (22.03.1986 bis 06.02.1993)

Friedhof Hassel-Oberfeldingen
Reihengrabfeld 029 (30.08.1990 bis 09.05.1990)
Reihengrabfeld 039 (10.03.1990 bis 23.10.1990