Pressemitteilung vom 03.03.2016



Schon mehr als 1.600 Anmeldungen für „GEputzt 2016“

Am Samstag, 9. April 2016, findet unter dem Motto „Mitmachen beim Saubermachen!“ der jährliche Aktionstag „GEputzt“ statt. Bereits 1.629 Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind dem Aufruf von GELSENDIENSTE, der Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen und der Stadt Gelsenkirchen zum gemeinsamen Frühjahrsputz gefolgt. Unterstützung für die Aktion kommt dabei aus ganz unterschiedlichen Bereichen der Bürgerschaft. So befinden sich unter den bislang 68 Gruppen unter anderem Kindergärten und Schulen ebenso wie Vereine und Kirchengemeinden.

Weitere Anmeldungen von Gruppen oder Einzelpersonen sind noch bis zum kommenden Freitag, 11. März 2016, wie folgt möglich: Online auf www.gelsendienste.de/GEputzt oder per Telefon unter 0209/954-20 (Mo-Fr, 8-18 Uhr).

Am Aktionstag werden in Absprache mit den vielen ehrenamtlichen Unterstützern zahlreiche Sammelorte für die Abfälle eingerichtet. Diese werden im Zeitraum von 10:00 bis 14:00 Uhr zweimal von GELSENDIENSTE angefahren. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten für die Sammlung Handschuhe und Müllsäcke gestellt. „GEputzt“ wird unter anderem in Parkanlagen, entlang von Straßen und Wegen sowie auf Spielplätzen.