Pressemitteilung vom 17.03.2016



GELSENDIENSTE Azubis als Jahrgangsbeste ausgezeichnet

Gleich zwei Auszubildende von GELSENDIENSTE können sich nach Abschluss der Prüfungen über eine Auszeichnung ihrer Leistungen freuen. Verena Rohde schloss ihre Ausbildung zur Gärtnerin in der Fachrichtung Landschafts- und Gartenbau als Jahrgangsbeste der gesamten Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ab. Jastin Knebes wurde bei der Gesellenprüfung der Vestischen Kfz-Innung als einer der drei Jahrgangsbesten Kraftfahrzeugmechatroniker geehrt.

Nach Ende der Ausbildung setzen beide ihre berufliche Laufbahn bei GELSENDIENSTE fort: Verena Rohde im Bereich Stadtbildpflege am Standort Stadtgarten, Jastin Knebes in der Werkstatt am Betriebshof an der Adenauerallee.

GELSENDIENSTE bietet laufend rund 35 Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit zum Einstieg in das Berufsleben. Ausgebildet wird in den drei Berufen Gärtner/in, Kraftfahrzeugmechatroniker/in und Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Bewerbungen sind jeweils bis zum 31. Oktober vor Beginn des nächsten Ausbildungsjahres möglich. Weitere Informationen unter: www.gelsendienste.de/ausbildung