Müll im Stadtgebiet

Leider passiert es immer wieder, dass rücksichtslose Mitmenschen ihre Abfälle illegal auf freien Flächen „entsorgen“.

Handelt es sich dabei um private Grundstücke, so nehmen wir umgehend Kontakt mit den jeweiligen Besitzern auf, die uns dann mit der Entsorgung beauftragen. Auf öffentlichen Flächen illegal abgelagerte Möbel, Autoreifen und anderen Müll entfernen wir ebenfalls direkt und entsorgen ihn umweltgerecht.

Über 8.000 m³ Abfälle aller Arten sammelt GELSENDIENSTE dabei jährlich ein und setzt sich so für ein rundum sauberes Stadtbild ein.

Es wäre schön, wenn Sie uns dabei ein wenig unterstützen könnten: Wenn Sie „unsaubere Ecken“ im Stadtgebiet feststellen, scheuen Sie sich nicht, uns das umgehend mitzuteilen. Entweder

  • online über den Mängelmelder der Stadt Gelsenkirchen GE-meldet,
  • telefonisch unter der Rufnummer 0209/954-20,
  • per E-Mail

Gerne nehmen wir uns dieser Problemfälle an und sorgen für Ordnung und Sauberkeit - damit wir alle uns möglichst schnell wieder an einem sauberen Stadtbild erfreuen können.