Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Entgelte und Gebühren für unsere Leistungen.

Informationen zum Download:
Abfallgebührensatzung (PDF)
Straßenreinigungssatzung (PDF)
Satzung über die Entleerung von Grundstücksentwässerungseinrichtungen (PDF)

Abfallbehälter und Abfallsäcke

Hier finden Sie Informationen zu den Gebühren für unsere Abfallbehälter und Abfallsäcke.

 

Wertstoffhöfe

Verschiedene regelmäßig in privaten Haushalten anfallende Abfälle wie Altpapier, Grünabfälle oder Elektrogeräte können Sie an unseren Wertstoffhöfen in haushaltsüblicher Art und Menge ohne eine gesonderte Gebühr abgeben. Eine Übersicht der Entsorgungsgebühren für weitere Abfallarten finden Sie in § 5 der Abfallgebührensatzung. Bitte beachten Sie, dass bei privaten Anlieferungen mit einem Abfallvolumen größer als 1.000 Liter – bei Grünabfall 2.000 Liter – eine separate Preisliste gilt.

 

Containerdienst

Hier finden Sie Informationen zu den Entsorgungskosten.

Gebühren für Müllbehälter und Einzelleistungen

Die Jahresgebühren für die Entsorgung Ihres Rest – und Bioabfalls finden Sie in § 4 der Abfallgebührensatzung. Gebühren für Einzelleistungen wie zusätzliche Entleerungen außerhalb des Abfuhrplanes oder die einmalige oder vorübergehende Bereitstellung von Müllbehältern können Sie § 5 der Abfallgebührensatzung entnehmen.

 

Container

Für die Entsorgung größerer Abfallmengen stellt GELSENDIENSTE Absetz- oder Abrollcontainer mit einem Volumen zwischen 7 und 30 m³ zur Verfügung. Die Container können wahlweise auch mit Deckel (Abrollcontainer) bzw. mit Klappe oder mit Klappe und Deckel (Absetzcontainer) versehen sein. Nach Abschluss der Beladung rufen Sie uns einfach an, wir transportieren den Container dann zur Entsorgungsanlage.

Grundlage für Ihre Abrechnung ist das an der Entsorgungsanlage ermittelte Gewicht des Containerinhalts.

Container sind besonders geeignet für:

  • sperrige Abfälle
  • große Mengen, die einmalig oder regelmäßig anfallen
  • Bauabfälle
  • Monochargen, die verwertet werden können (z. B. Holz, Kunststoffe, Papier, Pappe, Kartonagen, Folien)
  • Grünabfallgemisch (Laub, Gras, Zweige usw. Stammdurchmesser max. 20 cm)

Gebühren:
Handelt es sich um Bauabfälle, erfolgt die Berechnung nach der Abfallgebührensatzung der Stadt Gelsenkirchen, hier § 5 Abs. 5 bis 8 Abfallgebührensatzung.

Unseren Containerdienst erreichen Sie direkt unter der Telefonnummer 0209/954-4240 oder per E-Mail an containerdienst@gelsendienste.de.

 

Wertstoffhöfe

Welche Abfälle kann ich zu einem der Wertstoffhöfe im Stadtgebiet fahren, und was wird dort nicht angenommen? Welche Gebühren fallen wofür an?

Die Preisliste und weitere Informationen haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengefasst.

 

Elektroaltgeräte

Privathaushalte können an den Betriebshöfen Elektrokleingeräte kostenlos abgeben.

Die Entsorgung von Elektroaltgeräten aus Gewerbebetrieben dagegen ist in Gelsenkirchen grundsätzlich nur dann kostenlos, wenn diese „haushaltsähnlich genutzt“ wurden – wie z. B. der Kühlschrank für die Mitarbeiter eines Betriebes.

Selbstverständlich ist GELSENDIENSTE Ihnen bei der Entsorgung aller Altgeräte behilflich!

Unser Tipp: Nutzen Sie unser Angebot für eine kostenlose individuelle, Beratung über Sonderleistungen für Unternehmen! Unsere Experten zeigen Ihnen gerne auf, wo in Ihrem Unternehmen Möglichkeiten der Müllvermeidung und Potenziale für Kosteneinsparungen zu finden sind – sprechen Sie uns an!

Kundenbetreuung Vertrieb
Telefon: 0209 / 954-4778
Telefax: 0209 / 954-4809
E-Mail: vertrieb@gelsendienste.de

Servicezeiten:
Mo-Fr: 8:00-12:00 Uhr

 

Sperrmüll – Gewerbe

Genau wie Privathaushalte können auch Gewerbebetriebe sperrige Abfälle als so genannte „lose Ladung“ von GELSENDIENSTE entsorgen lassen. Bitte beachten Sie, dass diese Entsorgung für Gewerbebetriebe kostenpflichtig ist!

Informationen zu den Gebühren finden Sie in § 5 Absatz 3 der Abfallgebührensatzung.

 

Sondertarif 1.100 l Müllgroßbehälter – Gewerbe

Während Privathaushalte die Entsorgung von Sperrmüll, Elektroaltgeräten und Schadstoffen mit den Jahresgebühren für die Müllbehälter begleichen, sind diese Leistungen für Gewerbebetriebe kostenpflichtig.

Aber: Gewerbebetriebe können in Gelsenkirchen von einem vergünstigten Sondertarif bei der Nutzung von 1.100-Liter-Müllgefäßen profitieren, wenn diese ausschließlich gewerblich genutzt werden (§ 4 Absatz 1 Nr. 6 der Abfallentsorgungssatzung der Stadt Gelsenkirchen).
Die aktuellen Gebührensätze finden Sie in § 4 der Abfallgebührensatzung.

Hier finden Sie Informationen zu den Gebühren für die Straßenreinigung und den Winterdienst.

Hier finden Sie Informationen zu den Gebühren für die Entleerung von Grundstücksentwässerungseinrichtungen.

Auf dieser Website haben wir für Sie viele Informationen über GELSENDIENSTE und unsere Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Gelsenkirchen zusammengestellt. Wenn Sie Fragen haben, auf die Sie hier keine Antworten finden, rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Telefon: 0209/954-20
Telefax: 0209/954-4809
E-Mail: info@gelsendienste.de
Wickingstraße 25a
45886 Gelsenkirchen

Servicezeiten:
Mo-Fr:  8:00-18:00 Uhr

Bürozeiten:
Mo-Do: 7:30-16:00 Uhr
Fr:          7:30-14:30 Uhr

GE-meldet:
Wenn Sie uns Hinweise zu Müllablagerungen, sonstigen Verunreinigungen oder dem öffentlichen Grün zukommen lassen möchten, nutzen Sie bitte – wenn möglich – die Mängelmelder-App GE-meldet der Stadt Gelsenkirchen.