Gelsendienste - Information vom 09.06.2010


Französischer Garten am Schloss Berge neu bepflanzt

Gerade fertig gestellt haben Gärtner der GELSENDIENSTE die Sommer- Bepflanzung des französischen Schlossgartens.

Mit Liebe zum Detail und mit genauer Sorgfalt pflanzten die Mitarbeiter im Umfeld des Schlosses 18.850 Pflanzen.

Die blühenden Teppiche bestehen aus ca. 7000 Steinkrautpflanzen, 3000 Begonien, 1500 Gartennelken, 1000 Fuchsien, 1000 Pelargonien und verschiedenen anderen Blumensorten wie Eisenkraut, Mittagsgold oder Männertreu.

Von unseren Arbeiten und dem Ergebnis haben wir für Sie hier ein paar Fotos bereit gestellt.

Schöner ist es natürlich, den Garten persönlich in Augenschein zu nehmen.
Übrigens, gleich neben dem französischen Garten warten auch der Kräutergarten und ein Heckenlabyrinth auf Sie.
Wir hoffen, es gefällt Ihnen.


Wir würden uns freuen.

Ihr GELSENDIENSTE-Team


Wappen im französischen Garten     Ansicht des französischen Gartens

Beetarbeit im französischen Garten     Pflanzarbeiten im französischen Garten

Blumenbeet im französischen Garten