Pressemeldung vom 10.04.2014



Geänderte Müllabfuhr wegen Ostern - Achtung: Termine werden teilweise vorgezogen

Rund um das Osterfest verschieben sich einige Müllabfuhrtermine. Am Karfreitag, 18. April, und
Ostermontag, 21. April, fällt die Müllabfuhr aus.
In der Karwoche werden alle Abfuhrtermine um einen Tag vorgezogen. Im Einzelnen:

• Anstatt am Montag, 14. April, wird am Samstag, 12. April,
• anstatt am Dienstag, 15. April, wird am Montag, 14. April,
• anstatt am Mittwoch, 16. April, wird am Dienstag, 15. April,
• anstatt am Donnerstag, 17. April, wird am Mittwoch, 16. April,
• und anstatt Karfreitag, 18. April, wird am Donnerstag, 17. April abgefahren.

Die Abfuhr der blauen Wertstofftonnen sowie die Leerung der gelben Wertstofftonnen durch die Firma Remondis werden ebenfalls um einen Tag vorgezogen. Das gilt für alle Abfuhrreviere, die in der 16. Kalenderwoche (14. bis 18. April) an der Reihe sind.

In der Woche nach Ostern verschiebt sich die Müllabfuhr jeweils um einen Tag nach hinten:

• von Ostermontag, 21. April, auf Dienstag, 22. April,
• von Dienstag, 22. April, auf Mittwoch, 23. April,
• von Mittwoch, 23. April, auf Donnerstag, 24. April,
• von Donnerstag, 24. April, auf Freitag, 25. April 
• und von Freitag, 25. April auf Samstag, 26. April.

Das gleiche gilt auch für die Abfuhr der blauen und braunen Wertstofftonnen und die Leerung der gelben Tonnen durch die Firma Remondis.